Termine

Demnächst bei der BRG

  • 22.11.2019
    Jubelversammlung
  • 10.12.2019
    Vorstandssitzung
  • 15.12.2019
    Lauf um den Goldenen Schuh
  • 26.12.2019
    Weihnachtsrudern

Rudertermine

  • Montag 19.15 Uhr
    Funktionales Training mit Mirijam
  • Dienstag 18.30 Uhr
    FitMix mit Ulla
  • Mittwoch 19:15 Uhr
    Funktionales Training mit Sonja
  • Donnerstag 15:00 Uhr
    Rudern mit Jan Hesse und Klaus Neubeck
  • Samstag 14:00 Uhr
    Rudern mit Ruderwarteteam im Wechsel
  • Sonntag 09:30 Uhr
    Rudern mit Joachim Bostel und Thomas Spindler
  • Uhr
    Weitere Trainingsangebote am schwarzem Brett

Clubregatta und Sommerfest

im Jubiläumsjahr
02.09.2019

Am vergangenen Samstag hatte die Bonner Ruder-Gesellschaft wieder zu ihrer jährlichen Clubregatta mit der Austragung der Bonner Stadtmeisterschaft sowie anschließendem Sommerfest eingeladen, das in diesem Jahr ganz im Zeichen des 100jährigen Vereinsjubiläums stand.

Dem Renngeschehen auf der gut 1.000 Meter langen Regattastrecke, welches sich in der Regel nur aus bestimmter Ferne von den Zuschauern verfolgen lässt, wurde, durch den eigens für diesen Anlass angelegten Sandstrand mit Cocktailbar am direkten Rheinufer, noch einmal besondere Aufmerksamkeit zuteil. Die zahlreichen Besucher konnten die vielen spannenden Rennen mitsamt dem emsigen Treiben am Bootssteg, mit einem kühlen Cocktail in der Hand und im Liegestuhl sitzend, aus nächster Nähe verfolgen und ihre Favoriten auf der Zielgeraden noch einmal lautstark anfeuern. Weiterhin sorgten die charmanten Musiker der Tom Browne Band ganztägig für hervorragende und feierliche Stimmung am
„Blue Monkey Beach“. Neben vielen aktiven und inaktiven Mitgliedern, die jedes Jahr extra zum Klassiker aus dem BRG-Jahreskalender aus nah und fern kommen, gesellten sich erfreuerlicherweise auch viele Passanten, die sich trotz der vielen Parallelveranstaltungen an diesem Tag, dieses Highlight am Rhein nicht entgehen lassen wollten und einfach am Strand verweilten. Kulinarisch wurden die Gäste dabei zusätzlich an der Coffeebar mit Kaffee und tollen Kuchen sowie einem „rheinischen Buffet“ verwöhnt, die kleinen Besucher tobten sich auf der Hüpfburg aus. 
Den Titel Bonner Stadtmeister im Männer-Einer konnte in diesem Jahr Jannik Bauer (BonnerRG) für sich verbuchen, der sich nun auch gleichzeitig Clubmeister nennen darf und wie alle anderen Preisträger seinen Titel von der 2. Vorsitzenden des Bonner Stadtsportbundes Heidt verliehen bekam. Gleiches konnte die Siegerin des Damen-Einers für sich beanspruchen: Penelope Merzhäuser ist Bonner Stadt- und auch BonnerRG-Clubmeisterin 2019. Die höchste Spannung brachte sicherlich das Rennen um den Männer-Achter mit sich. Im Finale kämpften gleich zwei starke Achter der Bonner Ruder-Gesellschaft, bei dem sich am Ende der Junioren-Achter um den jüngst zum Junioren-Weltmeister gekürten Schlagmann Frederik Breuer, u.a. vor dem vereinseigenen Senioren-Achter um Vorstandsvorsitzenden Bert Bauer durchsetzte. „Den Stadtmeister bei so einer besonderen Atmosphäre und vor dieser wunderschönen Kulisse auszufahren ist doch ein echtes Highlight. Dann gibt man den Titel auch gerne an die diesmal nur minimal stärkeren Junioren ab“, lacht Bert Bauer, der als erfahrener Regattaruderer seinen dritten Platz sportlich nahm. Weiterhin ausgetragen wurden die Rennen zwischen den Schülerrudervereinen sowie weitere Rennen in Doppelvierern für Frauen und Männer oder in Mix-Kombinationen.
Abends ging es dann in den nicht sportiven Teil des Tages, in unser Sommerfest über. Der Grillstand bot eine große Auswahl Köstlichkeiten, um die beim Rennen verbrauchten Kalorien wieder reinzuholen. Lange wurde getanzt, beim Bierchen das bisherige Jubiläumsjahr Revue passieren gelassen und Verabredungen für zukünftige Jubiläums-Veranstaltungen getroffen.

Dank gilt allen, die diesen Nachmittag und Abend durch Ihre Unterstützung oder Beiträge z.B. am Kuchenbuffet zu so einer gelungenen Veranstaltung gemacht haben.

 



zurück ...

Termine

Demnächst bei der BRG

weitere Termine