Termine

Demnächst bei der BRG

  • 11.12.2022
    Lauf um den Goldenen Schuh
  • 13.12.2022
    Vorstandssitzung
  • 26.12.2022
    Weihnachtsrudern

Rudertermine

  • Montag 15:00 Uhr
    Inke Mertins, Burkhard Aretz und andere
  • Freitag 15:00 Uhr
    Sonja Hurdaleck, Klaus Neubeck und andere
  • Samstag 14:00 Uhr
    Mehrere Ruderwarte im Wechsel
  • Sonntag 14:30 Uhr
    Gerrit Bickendorf & Sören Wader „JungerRuderBetrieb (U35)“
  • Sonntag 9.30 Uhr
    Joachim Bostel & Thomas Spindler

Arno Gaus (BRG) startet auf Weltcup

Paula Rossen sitzt im Achter
17.06.2022

Ein Viertel des aktuellen Weltcup-Teams besteht aus Neuzugängen aus der U23 des Deutschen Ruderverbands. Arno Gaus ist Teil des großen Umbruchs in der Deutschen Nationalmannschaft und geht an diesem Wochenende im leichten Männer-Doppelzweier mit Paul Leerkamp an Start. Betreut wird der Zweier von Bundestrainer Tim Schönberg.

Nach den herausragenden Leistungen der vergangenen Wochen ist Arno Gaus der große Sprung in den A-Kader der Nationalmannschaft gelungen. Er tritt mit seinem Partner in die Fußstapfen der Silbermedailliengewinner Rommelmann und Osborne, die in dieser Saison nicht dabei sind. Arnos Gaus' Team und die ganze Bonner Ruder-Gesellschaft stehen hinter Arno Gaus und freuen sich über den internationen Auftritt des BRG-Mitglied in den Farben des deutschen Einteilers. Los geht es für Arno Gaus und Paul Leerkamp am morgigen Freitag, den 17. Juni 2022 mit dem Kampf um die Halbfinals:
Startzeit: 11.25 AM (MESZ) 

UPDATE: Arno Gaus konnte zusammen mit seinem Partner Paul den 1. Vorlauf gewinnen und ist damit morgen im Halbfinale dabei.
STARTZEIT 18.6. 12 UHR
 

BRG-Mitglied Paula Rossen startet auf Weltcup
Auch unser BRG-Mitglied Paula Rossen, die mittlerweile studienbedingt für Hamburg an den Start geht, ist Teil des großen Umbruchs in der Deutschen Nationalmannschaft und geht an diesem Wochenende im Frauenachter an Start. Paula selbst sagt, dass sie zwar eine junge Mannschaft sind, die Motivation dafür aber um so größer sei, einen ersten Fußabruck zu hinterlassen. Betreut wird der Achter von Bundestrainer Rene Buhrmeister.
Auch Paula Rossens Team und die ganze Bonner Ruder-Gesellschaft stehen hinter Dir und freuen sich über den internationen Auftritt des BRG-Mitglied in den Farben des deutschen Einteilers. 
Nach dem Testrennen am heutigen Freitag ist das Finale am Sonntag den 19. Juni 2022, Startzeit: 13:53 PM (MESZ) 

Lieber Arno, liebe Paula, die ganze Bonner Ruder-Gesellschaft wünscht Euch eine tolle Zeit in Polen und viel Erfolg bei euren Starts in den World Cup II.
 
 
 
 


zurück ...

Termine

Demnächst bei der BRG

weitere Termine